7 | Klavier und Violi­ne


Fr 2. Okt

18 Uhr


(Preis­grup­pe 2)

Klavier und Violi­ne

Lea & Esther Birrin­ger, Klavier und Violi­ne

Oran­ge­rie in Herren­hau­sen
Herren­häu­ser Str. 3
30419 Hanno­ver


Die Künst­le­rin­nen

Lea & Esther Birrin­ger

Esther Birrin­ger begeis­tert durch ihr sensi­bles und glei­cher­ma­ßen packen­des Klavier­spiel. Ihr erster Preis bei Jugend musi­ziert 1999 war Auftakt zu zahl­rei­chen Auszeich­nun­gen, darun­ter erste Prei­se beim Klavier­wett­be­werb Johann Sebas­ti­an Bach in Würz­burg und beim Inter­na­tio­na­len Klavier­wett­be­werb der Chopin-Gesell­schaft Hanno­ver,… mehr erfah­ren

Lea Birrin­ger, die Schwes­ter von Esther, gilt als „heraus­ra­gen­de Geige­rin der jungen Genera­ti­on“ (NDR). Die Violi­nis­tin, die ihre Ausbil­dung bei Igor Ozim am Salz­bur­ger Mozar­te­um und bei Pavel Verni­kov in Wien genoss, „weiß, was sie vermit­teln will. Ihre Perfor­mance ist viel mehr die einer Musi­ke­rin denn nur die einer Geige­rin“ (Dreh­Punkt­Kul­tur). … mehr erfah­ren


Programm

Henryk Wieniaw­ski Polo­nai­se de concert, Op. 4
Pablo de Sara­s­a­teZigeu­ner­wei­sen op. 20
Camil­le Saint-SaënsIntro­duc­tion et Rondo capric­cio­so op. 28
Dmitri Schosta­ko­witschRoman­ze op. 97a/8
Maurice RavelTziga­ne
Igor Stra­win­skyTrois mouve­ments de Petrouch­ka
Niccolò Paga­ni­niI Palpi­ti op. 13 in A‑Dur
Franz WaxmanCarmen Fanta­sie