Edito­ri­al


Sookie Scho­ber, Präsi­den­tin

Liebe Mitglie­der und Freun­de der Chopin-Gesell­schaft Hanno­ver!

2018 haben wir gemein­sam viele schö­ne Momen­te erlebt und auch im neuen Jahr sehe ich mit großer Freu­de vielen attrak­ti­ven Konzert­er­leb­nis­sen entge­gen. Erneut werden begna­de­te junge Künst­ler die Perlen der Konzert­li­te­ra­tur erstrah­len lassen.

Ein abwechs­lungs­rei­cher Konzert­spiel­plan und span­nen­de Konzer­te erwar­ten uns, aber auch neue, außer­ge­wöhn­li­che Spiel­stät­ten, die das tradi­tio­nel­le Konzert­er­leb­nis um weite­re Dimen­sio­nen erwei­tern sollen. So wird beispiels­wei­se Saint-Saens Karne­val der Tiere im Panora­ma­haus am Zoo erklin­gen und im Septem­ber werden wir zum ersten Mal zu Gast bei Alex­an­der Fürst zu Schaum­burg Lippe im Schloss Bücke­burg sein.

Im Mittel­punkt unse­res Enga­ge­ments steht weiter­hin der Beitrag, den wir zum kultu­rel­len Gesche­hen der Stadt leis­ten möch­ten. Dabei versu­chen wir, nicht zuletzt durch unse­ren eige­nen Wett­be­werb, möglichst vielen heraus­ra­gen­den Talen­ten eine Auftritts­mög­lich­keit zu bieten.

All dies wäre natür­lich ohne finan­zi­el­le Unter­stüt­zung nicht möglich. Wir schät­zen uns daher glück­lich, dass die Förde­rer, die uns seit vielen Jahren beglei­ten, uns treu geblie­ben sind. Zusätz­lich konn­ten wir eini­ge neue Förde­rer für 2019 gewin­nen. Auch dafür sind wir dank­bar. 

Natür­lich zählen wir auch weiter­hin auf Ihre Unter­stüt­zung. Wir schät­zen Sie als treue Mitglie­der und freu­en uns noch mehr über jedes neue Mitglied, welches wir hinzu­ge­win­nen können. Brin­gen Sie deshalb gerne auch Gäste zu unse­ren Konzer­ten mit!

Ich freue mich auf viele gemein­sa­me musi­ka­li­sche Erleb­nis­se mit Ihnen im span­nen­den Konzert­jahr 2019!

Ihre

Sookie Scho­ber